Programm 2016/2017

 
KONTAKTKontakt.html
WIR ÜBER UNSTheater.html
SPONSORENSponsoren.html
PARTNERPartner.html
DOWNLOADSDownloads.html
BILDERBilder.html
KULTURLINKSLangnauer_Kulturlinks.html

Im Aufbau

Musikalisches Erzähltheater mit Philipp Galizia & Roman Wyss

Der Pianist Dave (Roman Wyss) und der Bassist und Erzähler Martin (Philipp Galizia) präsentieren in diesem Geschichten- und Chanson-Abend eine Hommage an die ‚Bahnhöfli-Bar’, den Heimatort für Sehn-Süchtige. Die Lieder und Geschichten dieser liebenswerten Menschen sind durchdrungen von heiterer Melancholie und bissigem Spass. Eveline, die Schnitzel klopfende Besitzerin der Bahnhöfli-Bar, und Stammgäste wie der Aphoristiker Gödel oder Charlie, der unfreiwillige Poet, sind in diesem mysteriösen und seelenvollen Lokal täglich anzutreffen – oder besser gesagt: Abend für Abend. Hier gedeihen sie, die Nachtschattengewächse, hier kommen sie ins Erzählen und Fabulieren. Hier wollen sie ewig bleiben. Oder mindestens bis zum Morgen, wenn Eveline die Bar schliesst.

Text & Regie: Paul Steinmann

Samstag, 15. Oktober, 20.30 Uhr
Saisonstart mit
«Nachtschatte»
Geschichten aus der Bahnhöflibar